Turnerabend12_089.jpg

  

Am Sonntag, 10. September 2017, fand die Schlussrunde der Kantonalen Sommer­meister­schaft Korbball der Damen in Mülligen statt. Die acht Spiele am Morgen wurden bei strahlendem Sonnenschein bestritten, während sich nach der kurzen Mittagspause wieder vermehrt Wolken zeigten. Unfallfrei und trocken nahmen alle acht Teams um 16 Uhr am Rangverlesen teil und applaudierten dem klaren Sieger Unterkulm, welcher mit sechs Punkten Vorsprung die Damen vom Bözberg besiegt hatte. Auf dem dritten Rang landete das Team aus Dottikon. Die Korbballerinnen aus Mülligen belegten den 5. Schlussrang und freuten sich über die gute Teamleistung.

Der STV Mülligen bedankt sich herzlich bei allen Mannschaften, Fans und Helfern fürs Dabeisein! Ein grosses Danke gilt auch der Gemeinde, welche uns die Durchführung des Anlasses bewilligt und dem ATV somit eine schwere Last abgenommen hatte.

Bilder findet Ihr hier.