Fahnenweihe STV Mülligen

Am 6. Juni 1920 wurde die erste und bisher einzige Vereinsfahne des 1912 gegründeten STV Mülligen offiziell eingeweiht. Damit ist der Turnerbanner einer der ältesten in der Schweiz überhaupt. Nach über 100 Jahren, 90 Turnfeste und unzähligen anderen Wettkämpfen hat die Fahne altersbedingt nun definitiv ihren Dienst erfüllt.

Für die Anschaffung des neuen Banners und deren Einweihung wurde eigens eine siebenköpfige Fahnenkommission (siehe Bild) eingesetzt. Diese begleitete den ganzen Prozess und freut sich nun, am Samstag, 11. September 2021 das neue Herzstück des grössten Vereins im Dorf festlich einzuweihen.

Gerne hätten wir für diesen geschichtsträchtigen Anlass die ganze Dorfbevölkerung eingeladen. Denn die neue Fahne wird die nächsten Generationen begleiten. Um die derzeit gültigen gesetzlichen Vorgaben einhalten zu können, wird der Anlass aber nur im kleinen Rahmen stattfinden. Wir freuen uns, unsere angemeldeten Mitglieder und geladene Gäste an der Einweihung willkommen zu heissen. Weitere Personen sind aufgrund der Kapazitätsbeschränkung bedauerlicherweise nicht mehr möglich.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, welche die neue Fahne möglich gemacht haben.

Die neue Fahne wird schon bald in der Turnhalle zu bewundern sein. Danke für die Unterstützung, bleibt gesund und sportliche Grüsse

STV Mülligen

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.